Tauchen in den Florida Keys
Tauchen in den Florida Keys

Tauchen in den Florida Keys ist ein absolutes Highlight, dass man bei einem Urlaub in Florida unbedingt genießen sollte. Viele Taucher träumen ein ganzes Leben lang von Tauchgängen vor Key West oder Key Largo, ohne jemals nach hier zu kommen. Also, wer hier ist und auch nur einen normalen Open Water Diver Tauchschein hat, der darf sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Wer sich also über die Tauchmöglichkeiten in den Florida Keys informieren möchte, der ist hier genau richtig. Bitte weiter lesen!

Tauchen in den Florida Keys – Das weltbeste Tauchen

Key Largo ist als die Tauchhauptstadt der Welt bekannt. Aber diesen Titel kann die ganze Region tragen. Die Keys sind für ihr kristallklares blaues Wasser und die fantastischen Unterwasserschauspiele bekannt. Daher sind die Florida Keys jedenfalls in den USA die erste Wahl, wenn es um Tauchen, Schnorcheln und Meeresbesichtigungen geht.

Das gleißende Tageslicht durchdringt die schimmernden Meere und beleuchtet die brillanten und exotischen Meeresbewohner, die sich dort unten im Wasser tummeln. Die Taucher und Schnorchler erhalten atemberaubende Einblicke in eine andere Welt, während das Schauspiel unter Wasser ohne Unterbrechung weitergeht. Für einen noch abenteuerlicheren Tauchgang wird in der Nacht künstliches Licht von Tauchlampen genutzt, um die pechschwarze See in eine majestätische und aufregende maritime Diashow zu verwandeln.

Wrack- und Rifftauchen vom Feinsten

Ob die Erkundung hunderter Schiffswracks, die Faszination des größten geschützten lebenden Korallenriffs des Kontinents oder die Erkundung eines Unterwasser-Meeresforschungszentrums – die Florida Keys bieten eine Fülle von Abwechslung und Abenteuern für Taucher, Schnorchler und dazu zahlreiche Unterwasser-Sehenswürdigkeiten jedes Kalibers.

Aufregende Abenteuer die es zu erforschen gilt sind unter anderem:

  • Faszinierende und exotische Meeresbewohner
  • Brillante Korallenriffe
  • Unzählige Schiffswracks
  • Unterwasser-Einrichtungen, darunter:
    • Unterwasser-Hotel
    • Unterwasser-Kunstatelier
    • Unterwasser-Staatspark
    • Unterwasser Meeresforschungszentrum Aquarius
  • 4.000 Pfund schwere Bronzestatue „Christus der Tiefe“

Der beste Weg, die Geheimnisse des riesigen Küstengewässer der Florida Keys zu erforschen, ist es, im Voraus zu planen. Eine Reise in die Florida Keys ist dann schnell vollgepackt mit:

  • Schnorcheln in den Florida Keys
  • Tauchchartern
  • Schnorchelkursen
  • Tauchkursen
  • Rifftouren
  • Wrack-Chartern
  • Wracktouren
  • Tauchshops
  • Bootsverleih
  • Kombinierte Ausflüge für Familien
  • Verkauf und Verleih von Tauchausrüstung
  • Private Tauchlehrer
  • Zertifizierung von Tauchern

Tauchplätze in Key Largo

Rochen im French Reef - Key Largo

French Reef

French Reef, auf deutsch „Französisches Riff“ liegt vor Key Largo und ist einer der beliebtesten Rifftauchgänge in den Florida Keys. French Reef liegt etwa fünfeinhalb Seemeilen von Key Largo entfernt und ist zwischen 10 und […]

USS_Spiegel_Grove_LSD-32

Das Wrack der USS Spiegel Grove

Die ehemalige USS Spiegel Grove ist ein künstlich versenktes Wrack, ungeschickt versenkt im Jahr 2002, und es ist das größte Schiff, das jemals zu diesem Zweck versenkt wurde. Die USS Spiegal Grove war ein amphibisches […]

USCG Duane Wrack Ausguck

Wrack der Duane

Das Wrack der Duane und der Bibb liegen nahe beieinander. Sie wurden beide als künstliches Riff vor der Küste von Key Largo versenkt. Die beiden Kutter Duane und Bibb sind langjährige Favoriten unter Wrack-, Tech- […]

Wrack-Benwood

Wrack der Benwood

Die Benwood ist das bekannteste Wrack in den Florida Keys, das auch für Tauchanfänger geeignet ist. Dieses Wrack liegt in (nur) 7 bis 16 Metern Wassertiefe fast fünf Seemeilen vor der Küste von Key Largo. […]

Christ of the Abyss Key Largo

Christ of the Deep

Christ of the Deep Christ of the Deep, oder Christ of the Abyss, wie manche es nennen, ist wahrscheinlich das beliebteste Tauchziel in Key Largo. Manche nennen das Gebiet Key Largo dry Rocks, aber egal […]

Molasses Reef Key Largo Florida

Molasses Reef

Das leicht zugängliche Molasses Reef in der Molasses Reef Sanctuary Preservation Area ist das am meisten besuchte Riff in den Upper Keys – vielleicht sogar weltweit – zum Tauchen. Molasses ist berühmt für sein klares […]

Tauchgänge vor Islamorada

Hens and Chicken Reef Rifftauchgang Islamorada

Hen and Chicken Reef

Das Hen and Chicken Reef (Henne & Küken Riff) liegt vor der Florida Key Islamorada, südöstlich von Plantation Key. Es ist ein weiterer Tauchspot vor Islamorada und eignet sich auch sehr gut zum Schnorcheln in […]

Wrack der Eagle

Die Eagle Dieses Schiff wurde 1962 in Holland gebaut, wo es ursprünglich einen anderen Namen trug. Interessant ist die Namensreihenfolge wie folgt die Raila DanBarokCarmelaYtai Carigulf PioneerAaron K.Eagle Sie ist 269 Fuß lang und hat […]

Alligator Reef Lighthouse Schnorcheln

Alligator Reef

Das Alligator Reef ist ein weiterer Tauchgang vor Islamorada. Keine Angst, im „Alligator Riff“ musst du dich nicht auf Begegnungen mit Alligatoren gefasst machen. Das Riff liegt nämlich nicht im Golf von Mexiko in der […]

Aquarius Habitat Conch Reef

Conch Reef

Die sandigen Ebenen und Seegrasflächen hinter dem Conch Reef beherbergen jede Menge Muschelköniginnen, die in den Florida Keys zu den geschützten Arten gehören. Sie befinden sich in etwa 10 bis 20 Fuß Wassertiefe, so dass […]

Gehirnkoralle im Pickles Reef vor Key Largo

Pickles Reef

Pickles Riff Pickles Reef ist nach einigen Fässern benannt, die einst an diesem Riff gefunden wurden. Diese Fässer sahen aus wie Essiggurkenfässer, aber sie enthielten wahrscheinlich Mörtel für den Bau von Gebäuden in den Lower […]

Tauchgänge in Key West

Beiträge nicht gefunden